Membranventile aus Kunststoff

Schwierigste Medien sicher regeln

 
 
Membranventile aus Kunststoffzoom

Mit Membranventilen lassen sich selbst anspruchsvolle Medien sicher absperren sowie in einem bestimmten Rahmen regeln.

Da nur Grundkörper und Membran medienberührt sind, eignen sie sich hervorragend für Anwendungen mit aggressiven Medien. Durch Ihre Konstruktion können FRANK Membranventile auch bei feststoffhaltigen und abrasiven Medien eingesetzt werden. Für Anwendungen mit heißem, feuchtem Chlor – wie beispielsweise in der Chlorelektrolyse – liefern wir Ihnen weltweit einzigartige Membranventile aus EL-PVDF. Bei unseren Membranventilen ist eine Schließkraftbegrenzung standardmäßig vorhanden.

 

 

Die am häufigsten verwendete Anschlussart in der chemischen Industrie ist der Flansch. Unsere Membranventile sind jedoch auch mit Verschraubungsanschlüssen lieferbar.

Des Weiteren bieten wir in unserem Lieferprogramm für alle verfügbaren Nennweiten auch Membranventile mit pneumatischen oder elektrischen Antrieben an.

  • verfügbare Nennweiten: DN 15 - 250
  • Gehäusewerkstoffe: PVC-U, PVC-C, PP, PVDF, EL-PVDF
  • Dichtungswerkstoffe: EPDM, CSM, PTFE/EPDM, PVDF-Diffusionsstop
 
 

FRANK CAD Bibliothek:

 
 

Membranventile Typ 14 aus EL-PVDF

FRANK Membranventil Typ 14 aus EL-PVDFzoom

Die Alternative für die Chlorelektrolyse

Durch den permanenten Kontakt mit freiem Chlor bei hohen Temperaturen (Bedingungen, wie sie beispielsweise in Chlorelektrolyse-Leitungen auftreten) kann nach ca. zweijährigem Einsatz eine Blasenbildung an den Kontaktflächen von PVDF-Armaturen festgestellt werden. Bei längerfristigem Einsatz muss unter Umständen mit einem Ablösen der Innenoberfläche der Armatur gerechnet werden.
Unsere Lösung: Das Membranventil Typ 14 aus EL-PVDF, das sich durch eine deutlich verlängerte Lebensdauer im Vergleich zu Standard-PVDF-
Ventilen auszeichnet. Dieser Entwicklungserfolg wurde durch eine Reihe von Modifizierungen erreicht, die nicht nur die Lebensdauer erhöhen, sondern auch eine erhöhte Betriebssicherheit generieren.

 

 

Die Vorteile auf einen Blick

Membranventil Typ 14 aus EL-PVDF_Schemazoom
 
 

Downloads

Membranventile:

 
 
 

Ihr Ansprechpartner für Amaturen

  •  Büttner Christian

    Christian Büttner 

    Produktmanager
    T +49 6105 4085 239
    E-Mail

     
  •  Heilig Andreas

    Andreas Heilig 

    Key-Account Manager
    T +49 6105 4085 186
    E-Mail

     
Zentrale

Zentrale

T +49 6105 4085 0

 

Prospekte aus dem Bereich Armaturen

Übersicht Armaturen´
Mess- und Regeltechnik

Übersicht Armaturen
 

Exner
Regelventile

Exner Regelventile
 
 
 
 

® 2017 FRANK GmbH | Impressum |   Datenschutz  |AGB | Seite drucken
Seit 1965

facebook