Regelgarnitur

Für jede Anwendung die optimale Garnitur

 
 

Das Herzstück des Regelventils ist die Regelgarnitur, bestehend aus dem Regelkegel mit charakteristischer Kennlinie und defi niertem Sitz. Diese Garnitur (Trim Set) fertigen wir aus den gleichen Materialien wie die Ventilgehäuse oder auch aus Sondermaterialien wie Hastelloy,
Titan oder Keramik. Zum Abdichten statischer Konstruktionen werden neben O-Ringen aus EPDM und FKM auch FEP-ummantelte O-Ringe eingesetzt. Die wichtigste Dichtung zur Spindel ist der wartungsfreie Faltenbalg aus PTFE.

Exner Drehteil

Materialien:

  • PVC (Polyvenylchlorid)
  • PP (Polypropylen)
  • PVDF (Polyvenylidenfluorid)
  • PTFE (Polytetrafluorethylen)
  • FKM (Viton® Fluorkautschuk)
  • FEP-FKM (FEP-ummantelter Viton®-Ring)
  • Kalrez®
  • weitere Materialien auf Anfrage
 
Exner Kegel

Regelkennlinien und kvs-Werte

Mit modernster Software simulieren wir für Sie die Strömungsverläufe schon in der Planungsphase realitätsnah. So können wir die Regelkennlinien und die
kvs-Werte optimal auf Ihre Anwendung abgestimmen.

 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner für Armaturen

  •  Büttner Christian

    Christian Büttner 

    Abteilungsleiter Armaturen / Produktmanager
    T +49 6105 4085 239
    E-Mail

     
  •  Jurasec Ralf

    Ralf Jurasec 

    Vertrieb / Stellvertretender Abteilungsleiter
    T +49 6105 4085 199
    E-Mail

     
Zentrale

Zentrale

T +49 6105 4085 0

 

Prospekte und CAD-Dateien

Übersicht Armaturen
Mess- und Regeltechnik

Übersicht Armaturen

CAD Bibliothek

FRANK 3D CAD Bibliothek
 
 
 

® 2021 FRANK GmbH | Impressum |   Datenschutz  |AGB | Seite drucken
Seit 1965

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Youtube
Folge uns auf XING
Folge uns bei LinkedIn
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.