FRANK Shop

Schweißmaschinen. Werkzeuge. Zubehör.

 
  •  Lenk Ralf

    Ralf Lenk 

    Abteilungsleiter / Produktmanager
    T +49 6105 4085 154
    E-Mail

     
  •  Stein Volker

    Volker Stein 

    Stellvertretender Abteilungsleiter
    T +49 6105 4085 158
    E-Mail

     

Schweißtechnik

Übersicht Schweißtechnik
 
 
 
 
Electro Fusion App

Heizwendelschweißgeräte

Modern und leistungsstark

 
 
Mammutzoom
polycontrol pluszoom
tinyzoom
GET controlzoom
 


Mit unseren Heizwendel-
schweißgeräten Mammut, polycontrol plus, tiny - und GET control garantieren wir eine sichere und langlebige Schweißverbindung. Dazu bieten wir Ihnen das passende Zubehör wie z.B. Rotationschälgeräte bis d 1600 mm, Rohrhalteklemmen sowie Schneid-und Trenngeräte.

Allgemeine Eigenschaften:

  • Einsetzbar für alle handelsüblichen Fabrikate mit Barcode bis 48 V
  • Einfacher Betrieb an Baustellengeneratoren
  • Automatische Bedienführung in mehreren Sprachen über LCD-Display
  • Bequemes und sicheres Einlesen der Formteildaten über Lesestift, Scanner, auch menügeführte Handeingabe möglich
  • Steuerung der Verschweißung nach Leistung, Spannung und Zeit
  • Automatische Kompensation schwankender Eingangsspannungen, Frequenzen und der Umgebungstemperatur
  • Ständige Überwachung aller Funktionen mit optischer und akustischer Störanzeige


Speicherung aller Schweißparameter (bei polycontrol plus, tiny data m und getcontrol) und Möglichkeit zur Protokollausgabe über USB-Stick als PDF oder CSV-Datei.

 
 
 

News

  • 03.03.2017  Fachbeitrag 3R: Reduzierung der Gebrauchsdauer von PE-Rohren durch Innendruckprüfung?

    Fachbeitrag 3R: Reduzierung der Gebrauchsdauer von PE-Rohren durch Innendruckprüfung?
    Bei erdverlegten Rohrleitungen wird üblicherweise vor Inbetriebnahme eine Dichtheits- oder Druckprüfung durchgeführt. Welche Prüfung vorgenommen werden muss, hängt vom Einsatzbereich und dem gültigen Normen- und Regelwerk ab. Für PE-Rohrsysteme, die unter Druck betrieben werden (z. B. Trinkwasserleitungen) wird eine Innendruckprüfung gefordert, mit der die ordnungsgemäße Ausführung und die Dichtheit sichergestellt werden kann. Für diese Prüfungen liegen spezielle Prüfgrundlagen wie z. B. das DVGW-Arbeitsblatt W 400-2 als Ergänzung zur DIN EN 805 und die DVS- Richtlinie 2210-1 Beiblatt 2 vor.
  • Neues Prospekt: AGRU-FRANK Heizwendelformteile aus PE 100-RC

    Neues Prospekt: AGRU-FRANK Heizwendelformteile aus PE 100-RC
    Für die Verbindung von Rohren und Formteilen aus PE hat sich die Heizwendelschweißung in der Gas- und Wasserversorgung, der Abwasserentsorgung sowie in der Industrie bereits seit Jahrzehnten bewährt. Um die Montage zu erleichtern, verfügen AGRU-FRANK Heizwendelformteile über eine eingebettete Heizwendel. Für eine noch höhere Betriebssicherheit fertigen wir unser komplettes AGRU-FRANK Heizwendelformteilprogramm standardmäßig aus widerstandsfähigem PE 100-RC (resistant to crack). Als Komplettanbieter liefern wir Ihnen neben den Heizwendformteilen auch die Rohre, die Armature und die passende Schweißtechnik.
 
 

Downloads

Kunststoff-Schweißtechnik

® 2017 FRANK GmbH | Impressum |   Datenschutz  |AGB | Seite drucken
Seit 1965