Trinkwasserbehälter 100 m³ Röhrenspeicher aus PE 100 – FRANK FTW® als Ersatz für renovierungsbedürftige gemauerte Trinkwasserkammer

Börtlingen (Landkreis Göppingen). Die Gemeinde beauftragte das Ingenieurbüro Fritz Planung aus Bad Urach mit der Sanierungsplanung ihres Trinkwasserbehälters. Aufgrund der kurzen Bauzeit, der Einhaltung des Kostenrahmens sowie der gewährleisteten Qualität der Bauausführung fiel die Entscheidung schließlich auf den Abbruch der bestehenden Wasserkammer und die Ersetzung durch einen Röhrenspeicher aus PE 100 – System FRANK FTW®.

Durch die kurze Bauzeit, die Einhaltung des Kostenrahmens und die Qualität der Bauausführung konnte die Baumaßnahme zur vollen Zufriedenheit aller Beteiligten abgeschlossen werden.

® 2017 FRANK GmbH | Impressum |   Datenschutz  |AGB | Seite drucken
Seit 1965

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Google+
Folge uns auf Youtube
Folge uns auf XING
Folge uns bei LinkedIn