FRANK_Kunststoffarmaturen

Leckwarnsysteme

 
 
FRANK Leckwarnsystemzoom

Leckwarnsysteme werden für die Leckageüberwachung von Doppelrohrsystemen (oberirdisch und unterirdisch) und Doppelwandbehältern eingesetzt.

Sie bestehen aus den Leckagesensoren und einem Anzeige- und Ortungsgerät.

 

Man unterscheidet zwischen selektiven und nicht selektiven Leckwarnsystemen.
Mit dem selektiven Leckwarnsystem können bis zu 99 verschiedene Abschnitte überprüft werden, die Positionsnummer des aktivierten Sensors im Alarmfall ist exakt zu bestimmen.
Mit dem nicht selektiven System können 9 Abschnitte überwacht werden, im Alarmfall wird die Positionsnummer des aktivierten Sensors nicht am Gerät angezeigt.

 
 

Downloads

Leckwarnsysteme:

® 2015 FRANK GmbH| Impressum | AGB | Seite drucken
Seit 1965