FRANK Gas- und Wasserversorgung

AGRU-FRANK Formteile

Immer eine passende Lösung.

 
 

Das AGRU-FRANK Lieferprogramm bietet Ihnen eine große Auswahl an Formteilen in dem Dimensionsbereich da 20 bis 2500 mm.

Um Ihr Bauvorhaben schnell und einfach umzusetzen, fertigen wir neben den handelsüblichen Formteilen auch Sonderlösungen an: speziell zugeschnitten auf Ihre Anwendung.

PE-Formteile
 
 
 
Übersicht Formteilezoom
Eingebaute Formteile

Zulassungen

Formteile aus PE 100 mit kurzen Schenkeln für Gas- und Trinkwasserleitungen:

  • DV-8602AT2368 (bis da 63 mm)
  • DV-8607AT2369 (da 75 - 225 mm)
  • DV-8613AT2370 (ab da 250 mm)

Formteile aus PE 100 mit langen Schenkeln für Gas- und Trinkwasserleitungen:

  • DV-8603AT7028 (bis da 63 mm)
  • DV-8608AT7029 (da 75 - 225 mm)
  • DV-8613AT7030 (ab da 250 mm)
 
 

News

  • Röhrenspeicher aus PE 100 für das Wasserwerk „Vogelhölzle“ in Lauingen an der Donau angeliefert und versetzt:

    Röhrenspeicher aus PE 100 für das Wasserwerk „Vogelhölzle“ in Lauingen an der Donau angeliefert und versetzt:
    Das Ingenieurbüro pfk aus Ansbach hat für die Donaustadtwerke Dillingen – Lauingen den Bau des neuen Wasserwerks „Vogelhölzle“ geplant. Vorgesehen war der Neubau eines Wasserwerkes mit Trinkwasseraufbereitung und Pumpwerk. Das Gebäude für die Wasseraufbereitung wurde in Ortbetonbauweise erstellt. Die beiden Wasserkammern (2 x 150 m³) wurden in Röhrenbauform aus PE 100 in das Betongebäude integriert. Am 01.12.2015 erfolgte die Anlieferung der an einem Stück hergestellten Trinkwasserbehälter aus dem Werk 1 der FRANK Kunststofftechnik GmbH in 61200 Wölfersheim. Bei strömenden Regen und böigem Westwind erfolgte das Abladen und Versetzen der beiden ca. 10 to schweren Behälter mit einem 160 to – Autokran.
  • Sanierung eines Trinkwasserstollens durch Einzug eines PE-Liners

    Sanierung eines Trinkwasserstollens durch Einzug eines PE-Liners
    Um den Trinkwasserbedarf von 1,4 Millionen Menschen ökologisch und verantwortungsbewusst zu decken, haben Stadt und Stadtwerke München im Laufe der Jahrzehnte drei Versorgungsgebiete aus dem Voralpenland erschlossen. Mehrere unterirdische Zubringerleitungen liefern jeden Tag Frischwasser aus den Gewinnungsgebieten in drei Hochbehälter im Süden der Stadt. Bei einer dieser Zubringer, einer 85 Jahre alten Stollenleitung, erfolgte aus wirtschaftlichen und hydraulischen Gründen eine Rohrleitungsrenovierung mittels Rohrstrang-Relining im Faltverfahren.
 
 

Downloads

Gas- und Wasserversorgung, Biogas

Suchfilter

 
 
 
 
 

® 2015 FRANK GmbH| Impressum | AGB | Seite drucken
Seit 1965