Industrierohrsysteme

Geobaustoffe

Vliesstoffe | Gewebe | Geogitter | Kombigitter | Drainagematten | Erosionsschutzmatten | Bentonitmatten | PEHD-Dichtungsbahnen | Membranabdichtung/TPD | Asphaltarmierungsgitter | Mauerkragen

Umweltschonend. Kostengünstig. Zertifiziert.

FRANK Geobaustoffe sind beim Verkehrswege-, Garten- und Landschaftsbau eine ökonomisch und zugleich ökologisch sinnvolle Lösung. Durch die hervorragenden Materialeigenschaften sind sie besonders langlebig, vielseitig einsetzbar und extrem belastbar. Mit FRANK Geobaustoffen können die Kosten für Erdbaumaßnahmen und Transport erheblich gesenkt und gleichzeitig der CO2-Ausstoß verringert werden. Alle unsere Geotextilien und Geokunststoffe entsprechen der EU-Bauproduktenverordnung. Zusätzlich liefern wir Produkttypen mit ivg-, HPQ- und BAW-Zertifizierung sowie DIBt-Zeugnis.

Referenzen Industrie

REFERENZEN

Innovation

INNOVATION

Qualität

QUALITÄT

Service

SERVICE

Know-How

Geobaustoffe und ihre Anwendungsbereiche

Geobaustoffe können in zwei Hauptkategorien unterteilt werden: wasserdurchlässig und wasserundurchlässig. Die Funktionen sind dabei Filtern, Trennen, Bewehren, Schützen, Dränen, Dichten, Erosionsschutz, Verpacken, Asphalteinlage. Produktgattungen für „wasserdurchlässig“ sind Geotextilien und geotextilverwandte Produkte sowie Geoverbundstoffe. Im Bereich „wasserundurchlässig“ gibt es die geosynthetischen Dichtungsbahnen. Geobaustoffe, früher als Geokunststoffe bezeichnet, werden zu wesentlichen Teilen oder vollständig aus polymeren (in der Regel petrochemischen) Werkstoffen, Glasfasern und auch natürlichen „nachwachsenden“ und bioabbaubaren Stoffen gefertigt.
Geotechnische Einsatzbereiche sind im Erd- und Grundbau wie dem Wasserbau, Bahnbau, Straßen- und Wegebau, Tunnelbau sowie Deponiebau.
In der Baubranche gut bekannt sind beispielsweise Geotextilien wie Vliesstoffe und Gewebe als Trenn- und Bewehrungslage, für den temporären Erosionsschutz von Freiflächen, wie zum Beispiel Böschungen, Kokos- und Jutematten / -gewebe als bioabbaubare Produkte.

Die Zukunft der Geobaustoffe & Geotextilien ist vielversprechend

Im Hinblick auf innovative Lösungen, den Ressourcen- und Umweltschutz bieten Geobaustoffe ein großes Potential. Sie helfen die CO2-Bilanz zu verbessern und mindern die Umweltbelastung. Geotextilien sind auch ein Beitrag zum Landschaftsschutz, da weniger mineralische Rohstoffe wie Sand / Kies und Schotter benötigt werden. Zusätzlich ersetzen, ergänzen und optimieren Geotextilien klassische Bauweisen. Geobaustoffe mit ihren unterschiedlichen Produkten sind bereits langjährig praxiserprobt und haben sich vielfältig bewährt.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (wie z. B.  Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.