DeutschdeDeutsch

PE 100-RC Erdwärmesonden

PE 100-RC Erdwärmesonde

Erdwärmsonden von FRANK werden aus hochwertigsten PE 100-RC Werkstoffen hergestellt.
Die Erdwärmesonden werden werksgeschweißt und auf Länge vorkonfektioniert als Duplex-Sonden (Doppel U-Sonden) geliefert.

Der Sondenfuß wird mit eigens dafür entwickelten Schweißautomaten mit dem Sondenrohr dauerhaft verbunden. Kennzeichnend für den Sondenfuß ist, dass dieser speziell für den Anwendungsfall Erdwärme als form- gespritztes Bauteil mit Strömungsumlenkung ohne Querschnittsverengung entwickelt wurde. Dies macht die Sonde molchbar.

Das Schweißen der Sonden erfolgt durch DVS geprüfte Schweißer. Ein individuelles Sondenzertifikat ist für jede Sonde auf dieser Homepage abrufbar.

Die Fertigung der Erdwärmesonden erfolgt konform nach der SKZ Richtlinie HR 3.26 (SKZ Zertifikat Nr. A 466 / A 803) als werksgeschweißte Erdwärmesonde nach VDI 4640, die Schweißung erfolgt nach DVS Richtlinien und die Signierung der Rohre hat eine entsprechende Meterkennzeichnung.

Der Sondenfuß und die Sondenrohre werden aus Polyethylen PE 100-RC, schwarz nach PAS 1075, SDR 11 bzw. SDR 9 produziert. „RC“ steht für Resistant to Crack. Dieser Werkstoff ist die für sandbettfreie Verlegung zugelassen.

Die Produktion wird durch die MPA Darmstadt und IMA Dresden fremdüberwacht.

Die FRANK Duplex-Erdwärmesonden sind mit wenigen Handgriffen für den Einsatz als Single-Sonde teilbar.

Lieferprogramm: Erdwärmesonden aus PE 100 RC

Rohrdimension [mm]

Erdsondenlänge [m]

Bemerkung

32 x 3,0

50,60,70,80,90,100,110....bis 150

Standard

32 x 3,0

Sonderlängen

auf Anfrage

40 x 3,7

50,60,70....bis 180,200,220,250,275,300

Standard

40 x 3,7

Sonderlängen

auf Anfrage

Wir beraten Sie gerne!

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (wie z. B.  Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.