Absperrklappen aus Kunststoff

Robuste Absperrarmaturen für anspruchsvolle Anwendungen

 
 
Absperrklappen aus Kunststoffzoom

Absperrklappen zeichnen sich durch ihre kurze Baulänge aus.


FRANK Kunststoff-Absperrklappen sind robuste Armaturen für besonders anspruchsvolle Anwendungen. Sie sind korrosionsbeständig und - dank der Kopfflanschmaße gemäß DIN EN ISO 5211 zur Automatisierung und dank ihres relativ geringen Gewichts - leicht in der Handhabung.
Sie erhalten unsere Absperrklappen mit einem in 5°-Schritten arritierbaren, abschließbaren Handhebel oder mit korrosionsfestem Kunststoffgetriebe.

 

Ein breites Spektrum an verfügbaren Gehäuse- und Dichtungswerkstoffen ermöglicht die Auswahl der optimalen Konfiguration für die jeweilige Anwendung.

Wir bieten in unserem Lieferprogramm für alle verfügbaren Nennweiten auch Absperrklappen mit pneumatischen oder elektrischen Antrieben an.

  • verfügbare Nennweiten: DN 40 - DN1200
  • Gehäusewerkstoffe: PVC-U, PP, PVDF,
  • Scheibenwerkstoffe: PVC-U, PP, PVDF
  • Auskleidungswerkstoffe: EPDM, CSM, FKM, FKM-F
 
 

Endabsperrklappe Typ 57L

Des Weiteren liefern wir auch Endabsperrklappen aus Kunststoff mit VA-Gewindeeinsätzen. Die (teilweise) herausnehmbaren Langmuttern bedingen eine richtungsabhängige Druckwirkrichtung für den Wartungsfall. Diese Endklappe ermöglicht einfache und unkomplizierte Wartungsarbeiten an Behältern, Tanks und Rohrleitungssystemen, ohne aufwendiges Entleeren.

  • verfügbare Nennweiten: DN 80 - DN 250
  • Gehäusewerkstoffe: PDCPD
  • Scheibenwerkstoffe: PP, PVDF
  • Auskleidungswerkstoffe: EPDM, FKM, FKM-F
FRANK Endabsperrklappe Typ 57L mit Getriebezoom
 
 
 

FRANK CAD Bibliothek:

 
 

Downloads

Absperrklappen:

® 2017 FRANK GmbH | Impressum |   Datenschutz  |AGB | Seite drucken
Seit 1965