Durchfluss-Messtechnik

 
 

Wir liefern Durchflussmesser mit Schwebekörpern, sowie Durchflusssensoren, Strömungswächter und Durchflusstransmitter nach dem Schaufelradprinzip.

Durchfluss-Messtechnik zoom

Schwebekörper-Durchflussmessgeräte

Schwebekörper-Durchflussmessgeräte dienen zur Durchflussmengenmessung flüssiger und gasförmiger Medien in geschlossenen vertikalen Rohrleitungen. FRANK Schwebekörper-Durchflussmesser sind radial ausbaubar, bruchsicher und korrosionsbeständig.Auf Anfrage fertigen wir für Sie - individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten - Sonderskalen für flüssige sowie gasförmige Medien. Mit Hilfe von Magnetschwebekörpern und Grenzwertkontakten bzw. Messwertsensoren kann die Messung zusätzlich in Regelabläufe integriert werden.

  • Messrohrwerkstoffe: PVC, PA, PSU, PVDF, PMMA
  • Messbereiche: 1,5 l/h - 60.000 l/h
  • verschiedene Anschlussarten möglich (Muffen, Stutzen, usw.)
 
 

Durchflussmessung nach dem Schaufelradprinzip

Durchflusssensoren, Strömungswächter und Durchflusstransmitter nach dem Schaufelradprinzip werden zur Durchflussmessung flüssiger Medien in ge- schlossenen Rohrleitungen – sowohl vertikal als auch horizontal – eingesetzt. Diese Art der Durchflussmessung liefert bei Vorliegen definierter Rahmenbedingungen besonders präzise Meßwerte. Neben den Armaturen erhalten Sie bei uns Anzeige- und Auswertegeräte für verschiedenste Einsatzzwecke, z. B. für die Chargenabfüllung.

  • Gehäusewerkstoffe:
    PVC, PP, PVDF, V4A, ECTFE
  • Dichtungswerkstoffe: EPDM, FKM, Kalrez®
  • Messbereiche: 0,15 m/s - 10 m/sv
FRANK Durchflusssensor nach dem Schaufelradprinzipzoom
 
 

FRANK CAD Bibliothek:

 
 

Downloads

Durchfluss-Messtechnik:

® 2017 FRANK GmbH | Impressum |   Datenschutz  |AGB | Seite drucken
Seit 1965